Startseite
Über ...
Archiv
Anleitungen
Kontakt Soleil
W
Gyrid
Alienor
Maidenhair
Ballet Neck Twinset
Jeanspullover
Socken
Marina
Paulina Knit-along
Shapely-Tank-Along
Chevron Rip Tank
Marble
Rosegirl
Dolman, updated
Kinderstrick
Charity
Stricken - dies & das
Spinnen
Wollschaf
Bücher & Zeitschriften
Wolle & Planung
Nicht-strickiges
Neugierig?
Lesen
Tricoteuses sans Frontières
Soleil-Knitalong
Start: 1. Mai 2005

Gyrid-Knitalong
Start: 15. April 2005

Mustersocken-Knitalong
Start: 1. Okt. 2004

Strickreisen
Start: 6. Aug. 2004


Start: 1. Juli 2004


Start: 15. Juni 2004

6 sox knitalong
Start: 1. Juni 2004


Start: 1. Juni 2004


Start: 15. Mai 2004


Start: 1. März 2005
<-- --> Abonnieren

Subscribe with Bloglines

Gibts hier eine Verschw?rung ...

... gegen mich?

Gestern war der Freund von Sohnemann (der, der sich den Pullover von mir gew?nscht hatte) hier. Also habe ich ihm ganz stolz den fertigen R?cken gezeigt.

Und was sagt das Kerlchen? "Gef?llt mir nicht."

Mir ist erst mal die Kinnlade runtergefallen. War wohl ein klassisches Mi?verst?ndnis - er wollte sowas buntes wie den Little Sack Sweater und nicht sowas langweilig wei?es.

Dummerweise hatte ich die Farbwahl f?r den Pullover aber nur mit der Mama des jungen Mannes abgesprochen.

Und nun?

Irgendwie ist mir die Lust auf den Pulli gerade gr?ndlich vergangen. Sohnemann ist ?brigens auch der Meinung, dass der Pullover nicht sch?n ist (letzte Woche hat er ihm aber noch gefallen und er wollte auch so einen). Einfach mal ein paar Tage liegen lassen und am Sumburgh weiterstricken sollte vielleicht f?r etwas Beruhigung sorgen.

Heute nachmittag werde ich au?erdem meine Freundin (= Mama von dem Pulli-Besitzer-in-spe) besuchen (war sowieso geplant) und das mit ihr besprechen. Notfalls wird das Ding halt beendet und in den Schrank gelegt f?r T?chterchen. Ist ja ein Unisex-Teil.

4.11.05 12:52
 
Knitters in Europe
Prev l List l Next
Powered by Ringsurf