Startseite
Über ...
Archiv
Anleitungen
Kontakt Soleil
W
Gyrid
Alienor
Maidenhair
Ballet Neck Twinset
Jeanspullover
Socken
Marina
Paulina Knit-along
Shapely-Tank-Along
Chevron Rip Tank
Marble
Rosegirl
Dolman, updated
Kinderstrick
Charity
Stricken - dies & das
Spinnen
Wollschaf
Bücher & Zeitschriften
Wolle & Planung
Nicht-strickiges
Neugierig?
Lesen
Tricoteuses sans Frontières
Soleil-Knitalong
Start: 1. Mai 2005

Gyrid-Knitalong
Start: 15. April 2005

Mustersocken-Knitalong
Start: 1. Okt. 2004

Strickreisen
Start: 6. Aug. 2004


Start: 1. Juli 2004


Start: 15. Juni 2004

6 sox knitalong
Start: 1. Juni 2004


Start: 1. Juni 2004


Start: 15. Mai 2004


Start: 1. März 2005
<-- --> Abonnieren

Subscribe with Bloglines

Socken

Nach einer kleinen Ewigkeit ...

... sind auch diese Socken fertig geworden.

Regia africa kenia - Gr??e 45/46
Regia africa kenia - Gr??e 45/46

Erst sollten sie ja f?r meinen Freund werden, jetzt m?ssen sie aber ein paar bed?rftigere F??e w?rmen. Wegen akuter Wollknappheit (ca. 1 m ist ?brig geblieben) bin ich lieber kein Risiko eingegangen und hab gar nicht erst probiert, zwei identische Socken zu produzieren.

Mehr Infos? Hier klicken.

Eigentlich wollte ich ja dieses Jahr jeden Monat zwei Paar Socken produzieren (Sockenwollbergabbau und so), immerhin 19 Paare sinds bisher geworden. Ganz schaffen werde ich mein Ziel also wohl nicht mehr (2 Piraten liegen noch rum), aber so schlecht finde ich das Ergebnis auch wieder nicht.

5.12.05 11:45


Meine Sockapal-2-za-Socken ...

... sind heute mit etwas Versp?tung hier angekommen.

Heute gabs am Fr?hst?ckstisch eine sch?ne ?berraschung: der Postbote klingelte und ?bergab mit einen dicken Brief aus USA. Inhalt: ein Paar Socken und noch so einiges andere Sch?ne.

Sockapal-2-za Socken aus New Jersey
Sockapal-2-za-Socken aus New Jersey

Die Socken sind aus New Jersey hierhergewandert - die Strickerin ist Ina. Ich wei? nicht, ob man es auf dem Bild erkennen kann, aber Ina hat sich wirklich was Tolles einfallen lassen. Sie hat (obwohl sie kein Deutsch spricht) meinen Blog ausf?hrlicher durchforstet und gesehen, dass ich letztes Jahr Paulina gestrickt habe. Dieses Muster hat sie jetzt f?r die Socken verwendet!

Die Socken sind der absolute Hammer, passen absolut perfekt, sind ?ber und ?ber gemustert (sogar Sohle und Ferse sind im Rippenmuster!), sind aus einem ganz tollen, kuscheligem Garn (Cherry Tree Hill Supersock), superfein (ich tippe auf Nadelst?rke 2, es sind 90 Maschen am Bund - ich hab nachgez?hlt), mit unendlich viel Liebe zum Detail (sogar die Z?pfe sind spiegelbildlich!). Ich bin absolut hin und weg. Bessere Detailbilder gibts bei Ina im Blog hier zu sehen. Das sind auf jeden Fall ganz besondere Socken, die nicht einfach so angezogen werden, f?r Schuhe sind sie viel zu Schade. Ich denke, das werden Sonntagnachmittag-nach-der-Badewanne-Socken. Oder so ?hnlich.

Und weil die Socken noch nicht genug waren ...

Sockapal-2-za - Geschenke
Sockapal-2-za - Geschenke
... gabs noch viele sch?ne, weitere Sachen im P?ckchen: eine ganz liebe Karte (mit der Staatsfrucht von New Jersey), viele Postkarten aus New Jersey und Vermont (der Heimat von Cherry Tree Hill - dem Garnhersteller), sehr lecker aussehenden S??igkeiten aus Ahornsirup (bin schon sehr gespannt wie das schmeckt), einer Anleitung f?r eine sch?ne Tasche und einer H?kelanleitung f?r Socken.

Versp?tung hin oder her - ich hatte den bestm?glichen Sockpal! Vielen, vielen Dank Ina! Thanks a lot, Ina!

25.10.05 22:29


Meine Sockapal2za-Socken ...

... machen sich n?chste Woche auf die Reise ?ber den gro?en Teich.

Mein Sockpal hat mir heute eine geheime Mail geschickt - ist also noch etwas Vorfreude angesagt, nachdem man in einigen Blogs schon die angekommenen Socken sieht.

21.9.05 13:32


Auch mal wieder ...

... ein paar Bilder von meinen letzten Werken.

Zun?chst mal zwei Paar Kindersocken.

Minifr?chtchen
Minifr?chtchen - Gr??e 24

Eine Miniaturversion meiner Sockapal2za-Socken f?r mein T?chterchen - mehr Infos

Und damits keinen ?rger gibt ...

Feuerwehrmannsocken
... Feuerwehrmannsocken - Gr??e 28

Sohnemann ist n?mlich Feuerwehrmann (oder Feuerwehrchef - h?ngt von der Tagesform ab). Auf jeden Fall sind rot-blaue Socken derzeit absolut perfekt. Mehr Infos.

19.9.05 14:01


Und fertig ...

... sind die Sockapal-2-za-Socken.

Sockapal-2-za - S??e Fr?chtchen
Sockapal-2-za - S??e Fr?chtchen

Die Socken gefallen mir so gut, dass aus der restlichen Wolle noch Kinders?ckchen f?r meine Tochter werden.

Ich hoffe mal, dass die Socken dann auch der k?nftigen Besitzerin gefallen werden. Jetzt wandern sie noch in die W?sche und anschlie?end gehen sie auf die Reise nach ?bersee.

Mehr Infos zu den Socken gibts hier.

22.8.05 12:35


Sockapal-2-za ...

... hinterl?sst auch hier seine Spuren.


Der Anfang

Der Anfang ist gemacht. Ich bin mir nur unsicher, ob die Ma?e, die ich erhalten habe, auch tats?chlich stimmen k?nnen - knapp 8 inches Umfang und und 8,5 inches L?nge. Wenn ich das umrechne, komme ich auf 21,5 cm - das ist irgendwas zwischen Schuhgr??e 33 und 34?

Gibts das? Kann eine erwachsene Frau tats?chlich so kleine F??e haben? Meine F??e sind 26 cm lang! (Okay, ich hab auch Schuhgr??e 40, aber trotzdem.)

Ich bin jedenfalls kurz davor, mir eine "Geheim-Email" zuzulegen, und meine Tauschpartnerin nochmal anzumailen, weil ich mir das alles so gar nicht vorstellen kann. Und wenn die Socken hinterher zu klein w?ren, w?re das ja wirklich nur noch ?rgerlich.

17.8.05 21:48


Ein lieber Gru? ...

... aus USA war in der Post, als wir aus dem Urlaub zur?ckwaren.

Jetzt wei? ich immerhin, dass meine Sockapal2za-Socken dort gestrickt wurden.

Und habe ein schlechtes Gewissen, weil ich mein Paar noch nicht mal angefangen habe. Aber da gibts ja noch gewisse Vorbereitungen zu treffen ... Und Versandtermin ist erst im September, sollte also noch problemlos zu schaffen sein, wenn ich davon ausgehe, dass ich ein Paar Socken im Notfall ?bers Wochenende stricke.

Zur Zeit ist eine Art Auftragssocken auf den Nadeln - f?r die Haus?rztin meines Lebensgef?hrten.

Gekommen bin ich zu dem Auftrag auf reichlich Umwegen: einer Freundin (die die gleiche Haus?rztin hat) habe ich letztes Jahr Socken zum Geburtstag gestrickt. Die hatte sie mal bei einem Arztbesuch an, was zu der Frage f?hrte, wo es denn so tolle, selbstgestrickte Socken g?be. Beim n?chsten Arztbesuch hat mein Freund dann nach ihrer Schuhgr??e gefragt (leichtes Erstaunen mit anschlie?ender Aufkl?rung), meine Freundin hat mir Tips bez?glich der Farben gegeben (ich kenne die ?rztin nicht mal) und jetzt nadle ich. Verdient hat sie es sich auf alle F?lle - so gut hat mein Freund seinen Heuschnupfen schon lange nicht mehr ?berstanden wie dieses Jahr. Sie hat genau die richtige Kombination aus Globuli und Schulmedizin gefunden. Das ist auf alle F?lle ein Paar Socken wert!

25.7.05 16:09


Socken ...

... sind auch mal wieder fertig geworden.

Eigentlich ja schon vor ein paar Tagen, aber weil hier so viel los war, bin ich nicht dazu gekommen, die Bilder einzustellen.

Spendenkiste-Damensocken
Spendenkiste-Kindersocken
Spendenkisten-Socken

Die beiden Paare sind f?r einen guten Zwecke - mehr Infos dazu und zur Aktion.

3.7.05 22:43


Input gefragt ...

... zu Sockengarn.

Nach den vielen sch?nen Socken vom ersten Sockapalooza, wollte ich bei der Neuauflage nat?rlich unbedingt dabei sein. Jetzt schaue ich immer, was die anderen so stricken - ich hab ja noch ein bi?chen Zeit bis September.

Was mir immer wieder auff?llt - da wird alles m?glich, aber kein Sockengarn genommen: Koigu KPPPM, Artyarns Supermerino usw.

Halten solche Garne wirklich die Belastung aus, als Socken getragen zu werden. Oder werden daraus so besondere Socken, die man nur zu besonderen Gelegenheiten 3 x im Jahr anzieht?

Mein Sock-Pal m?chte Socken mit m?glichst wenig Kunstfaser, aber ich habe Bedenken, da? bei reiner Merino die Str?mpfe ganz schnell durchgelaufen sind und das sollte ja nun auch nicht passieren.

Irgendwelche Erfahrungen diesbez?glich?

28.6.05 17:27


Doch, doch ...

... es gibt hier auch noch Strickinhalte.

Gestern habe ich ein Paar Damensocken f?r Martinas Strickkistenaktion beendet, au?erdem noch eine Kindersocke in Gr??e 29.

Und jetzt ?rgere ich mich, da? die zweite Kindersocke definitiv nicht identisch hinzukriegen ist. Keine Chance. Ich br?uchte n?mlich eine bestimmte Stelle im Rapport 3 x und sie ist auf dem Restkn?uel (das ansonsten gut reicht) nur noch zweimal drauf.

Ich mag das nicht.

Ich hasse br?derliche Socken, ich will eineiige Zwillinge!

Aber vermutlich mache ich mir viel zu viele Gedanken und der k?nftige Besitzer freut sich einfach ?ber ein Paar sch?ne, warme Socken.

Naja, heute abend wird es mit #2 aber nichts mehr werden - ich geh mit meinen Kollegen sch?n kochen "Mediterranes Buffet". Bin schon mal gespannt, was es da f?r Leckereien gibt.

Bilder gibts nach Fertigstellung beider Paare.

|

20.6.05 17:27


StraBaSocking ...

... um 7 Uhr morgens.

So war es eigentlich geplant.

Meine bessere H?lfte braucht heute morgen das Auto, also durfte ich mich mit dem ?PNV ins B?ro begeben. An sich habe ich kein Problem mit den ?ffis. Ganz im Gegenteil, ich bin ein gro?er Fan des KVV. Aber nicht f?r den Arbeitsweg. Das liegt allerdings in erster Linie daran, da? der Fu?weg Haltestelle - B?ro ca. 15 Minuten dauert und der gesamte Arbeitsweg mindestens 45 Minuten. Mit dem Auto sind das maximal 20 Minuten.

Aber da es heute wenigestens nicht geregnet hat, habe ich mich frohgemut auf den Weg gemacht. Um dann beim Einsteigen festzustellen, da? es eine sehr popul?re Fahrzeit ist. Der Wagen war n?mlich gnadenlos ?berf?llt und ich hab erst auf knapp der H?lfte der Strecke einen Sitzplatz bekommen.

Aber immerhin hats noch f?r gut 10 Runden bei einer Socke gereicht und beim Aussteigen habe ich eine Kollegin getroffen, so da? wenigstens der abschlie?ende Fu?marsch nicht soo langweilig war.

Ich freu mich schon richtig auf heute Mittag ...

Nachtrag:

Die Vorfreude hat sich erledigt - ich werde abgeholt.

|

31.5.05 08:10


Und weiter gehts ...

... mit den Fertigbildern.

Die Februar-Socke vom Six Sox ist gerade noch p?nktlich fertig geworden. Als in der Liste die ersten Mails zur April-Socke aufgetaucht sind, hat mich das schlechte Gewissen gepackt.

Six Sox Februar - Stashbuster Spirals
Six Sox Februar - Stashbuster Spirals

Toe-up stricken war eine interessante Erfahrung, aber ich wei? jetzt schon, da? ich das jedenfalls nicht sehr h?ufig machen werde - der Anschlag ist mir zu fummelig und abgekettete (und auch abgen?hte) R?nder sind einfach weniger elastisch als ein angeschlagener Rand. Dazu kommt noch, da? mir "meine" Ferse einfach lieber ist.

Aber diese Spiralen kann man ja auch cuff-down stricken - die haben mir (nach anf?nglichen Schwierigkeiten) n?mlich viel Spa? gemacht. So viel Spa?, da? ich sogar ?berlege, einen Kinder-RVO so zu machen.

Mehr Infos zu den Socken gibts hier.

|

29.3.05 22:57


Und noch ein Paar Socken ...

... ist fertig.

Die Nr. 13 in diesem Jahr. Da ich ca. 24 Paar stricken wollte (jeden Monat 2) bin ich doch ganz gut dabei, so f?r Ende Februar, oder?

Old Shale Two Yarn Sock - Trekking XXL und Opal uni
Old Shale Two Yarn Sock - Trekking XXL und Opal uni

Mehr Infos zu den Socken.

Jetzt sind immer noch 30 g von der Trekking ?brig. Ob das noch f?r Stashbuster Spirals reicht?

|

25.2.05 22:20


Knitalong ...

... und die Folgen: ich zweifle an meiner F?higkeit, eine Ferse zu stricken.

Wie in den Kommentaren schon kurz angedeutet, bin ich bei der Sherman-Ferse gescheitert. R?ckfragen ?ber die Mailingliste und ein wenig st?bern hat allerdings zu Erkenntnissen verholfen. Die meinen mit beneath tats?chlich die Masche drunter. Die letzte "Mittelmasche" wird also mit der Masche links drunter zusammengestrickt (also mit der Nebenmasche aus der Vorreihe - man ist das umst?ndlich zu erkl?ren). Interessanter Ansatz.

Ich konnte es gestern doch nicht lassen und hab rumexperimentiert - am Ende hatte ich zwar die korrekte Maschenzahl aber L?cher entlang der Schr?ge (leidiges Problem bei den Fersen mit verk?rzten Reihen). Zum "Gl?ck" hatte ich meine "Erleuchtung" (die dann doch nicht sonderlich gut war) erst so kurz vor dem Schlafen gehen, da? ich nur wenig auftrennen mu?. Jetzt bin ich mal gespannt, ob die Sherman-Ferse besser klappt, als meine bisherigen verk?rzten Reihen. Alle fr?heren Versuche konnten mich noch nicht so ganz ?berzeugen ...

Nachtrag

Gerade gesehen: Auch in der Woll-Ecke gibts heute eine Erkl?rung der Sherman-Ferse.

|

9.2.05 13:31


Unerwartete H?rden ...

... beim 6 sox.

Die Idee der aktuellen Socke (Ringel stricken, ohne das Abs?tze entstehen) fand ich so faszinierend, da? ich mir schleunigst uni-farbene Sockenwolle besorgt habe (und dabei die gleiche Erfahrung wie Sibylle gemacht habe - bei unifarbener Sockenwolle ist die Auswahl eher bescheiden) und losgelegt habe.

Grunds?tzlich macht das Muster Spa?, auch wenn die h?ufigen Farbwechsel das Stricktempo doch ziemlich runtersetzen. Womit ich so gar nicht gerechnet habe, sind meine Problem an den ?bergangsstellen der Nadeln. Meistens h?rt man ja von den sogenannten "Leitern", wenn dort zu locker gestrickt wird. Ich hab jetzt er das umgekehrte Problem, da? ich den Faden zu fest anziehe und die Maschen dort etwas kleiner werden. Langsam habe ich es raus, wie ich es anstelle, damit das nicht passiert. Aber es war schon etwas ?berraschend, mal wieder vor "Anf?ngerproblemen" zu stehen.

Jetzt habe ich fast die Ferse erreicht. Technisch ist die Socke auf jeden Fall spannend - meine erste toe-up-Socke, zum ersten Mal eine neue Fersenform und ein unbekanntes Muster. Mehr geht wohl nicht.

|

8.2.05 21:15


Wieder einmal ...

... Socken - diesmal f?r mich.

Regia Africa Massai
Regia Africa Massai

Nochmal Socken mit Umschlag, weil es so sch?n ist. Mehr wissen? Hier klicken.

Ansonsten bin ich heute etwas genervt.

Erst fiel der Kindergarten aus, weil heute Schulanf?nger-?bernachtung war (d.h. die Kinder, die dieses Jahr in die Schule kommen, d?rfen im KiGa ?bernachten und weil 3 Kinder zum Halbjahreswechsel eingeschult werden fand es jetzt schon statt) und deshalb heute morgen nur die "Gro?en" da waren. Das hie? dann f?r mich, da? ich einen jungen Mann, der dringend reichlich Action braucht, bespa?en durfte. Zum Gl?ck war das Wetter sch?n und zum noch gr??eren Gl?ck haben wir ein Trampolin ...

Dann habe ich heute abend festgestellt, da? irgendjemand den Eisschrank nicht richtig geschlossen hat und deshalb alles total angeeist war. Gut, da? ich noch einen Zweit-Eisschrank habe, der zur Zeit praktisch leer ist. Also alles umgepackt und jetzt taut das Ger?t so vor sich hin. Wird wohl noch eine Weile dauern, es waren mindestens 2 - 3 cm Eis drinnen.

Positives Ereignis - gestern hat sich eine Freundin gemeldet, die ich seit knapp 3 Jahren nicht mehr gesehen habe. Sie ist damals ins Ausland verzogen und ?ber die Entfernung war der Kontakt schwer zu halten. Jetzt ist sie zur?ckgekommen und besucht mich am Montag.

Und jetzt schlage ich das Vorderteil von Alienor nochmal an. Mal sehen, ob ich es diesmal fehlerfrei hinkriege ...

|

4.2.05 21:41


Langsam ...

... wirds langweilig - schon wieder Socken (Paar Nr. 11 in diesem Jahr).

Trekking XXL T74 - Kindersocken
Trekking XXL T74 - Kindersocken

Trekking degrad? Wolle sieht man ja zur Zeit in mehreren Blogs (z.B. Melanie und Theresa) - mein "Testkn?uel" hat sich mein Sohnemann ausgesucht. Die Wolle gef?llt mir recht gut, aber zwei identische (oder halbwegs identische) Socken kann man daraus wohl nicht herstellen. Mir ist jedenfalls bei den verstrickten 35 g keine Wiederholung aufgefallen. Ganz ungewohnt f?r mich, weil ich da eigentlich schon Wert drauf lege.

Und jetzt stehe ich vor dem "Problem", was ich mit dem Rest mache. Eigentlich wollte ich noch ein Paar f?r mich stricken, aber es sind gerade noch 55 g (sollten auf einem Kn?uel nicht 100 g sein - 35 g + 55 g ergibt aber gerade mal 90 g und weggeschnitten habe ich h?chstens 1 m ...). Selbst f?r meine k?rzesten S?ckchen habe ich 54 g verbraucht. Hochriskante Sache. Da werde ich wohl auf die Suche nach passender unifarbener Sockenwolle gehen m?ssen ...

|


28.1.05 15:19


Bis zum letzten Faden ...

... habe ich dieses Kn?uel Sockenwolle aufgebraucht.

Regia Africa namibia - Babysocken
Regia Afrika Namibia - Babysocken

Jetzt k?nnen zwei Schwestern im Partnerlook rumlaufen und von dem Kn?uel ist ca. 1 m ?brig geblieben. Diesen Rest habe ich dann doch nicht mehr auf mein Sockenwollrestkn?uel gewickelt.

Mehr wissen? Hier klicken.

|


25.1.05 21:56


Doch noch mehr ...

... Socken.

Eigentlich wollte ich ja an meinem Pulli weiterstricken, aber dieses Kn?uel hat einfach zu laut gelacht.

Und dann haben sich diese Socken fast von selber gestrickt.

Regia Africa Color Namibia - Geburtstagssocken
Regia Africa Color Namibia - Geburtstagssocken

Schon wieder ein Geburtstagsgeschenk - diesmal f?r eine (demn?chst) 13j?hrige. Ein Detailbild und mehr Infos gibts hier.

|


24.1.05 20:53


Massenweise ...

... Sockenbilder.

Heute habe ich die ersten drei Sockenpaare dieses Jahres ?bergeben und jetzt kann ich endlich die Bilder zeigen.

Regia Jubilee tivoli - Mamasocken
Regia Jubilee Tivoli - Mamasocken

Nachgeholte Geburtstagssocken - jetzt termingerecht zum Baby, hier nachlesen.

Regia Jubilee tivoly - Babysocken
Regia Jubilee Tivoli - Babysocken

P?nktliche Babysocken - hier nachlesen.

Regia Jubilee Venecia - Schwestersocken
Regia Jubilee Venecia - Schwestersocken

Und noch ein Paar f?r die gro?e Schwester vom neuen Baby, hier nachlesen.

Und nach den ganzen verschenkten Socken noch ein Paar f?r mich.

Mustersocken Knitalong - Dezembersocken
Mustersocken Knitalong - Dezembersocken

Kurz vor knapp doch noch gestrickt.

Nachdem ich jetzt auch Regia BW-Sockengarn verarbeitet habe, mag ich das von Socka nicht mehr. Der h?here BW-Anteil macht das Garn irgendwie bockiger. Mehr zu den Socken hier.

Und jetzt mache ich erst mal eine kleine Sockenpause. 8 Paar (okay, es waren auch einige Klein- und Kleinst-Paare dabei, aber trotzdem) in 3 Wochen reichts erst Mal.

|

21.1.05 22:55


 [eine Seite weiter]

Knitters in Europe
Prev l List l Next
Powered by Ringsurf